Spende der PSD Bank über 4.000 Euro an die Harl.e.kin Nachsorge Bamberg Am 30.11.2016 kam es in den Räumen der Lebenshilfe Bamberg e.V. zur symbolischen Spendenübergabe. Über die großzügige Spende freuten sich Finnley, seine Mutter und Oma, Andrea Weaver (MDFF), Heidi Bäuerlein-Gumpert (Nachsorgeschwester), Ilona Merkl (Koordinatorin Harl.e.kin) und Klaus Gallenz (Vorsitzender der Lebenshilfe Bamberg e.V.). Mit der Spende werden die Hausbesuche der Harl.e.kin-Nachsorge Bamberg unterstützt.