Pressemitteilungen rund um Ihre PSD Bank

Selbstbehauptungsprojekt im Kinder- und Jugendzentrum Alpha 1

Fürth, den 12.12.2017. Dank einer Spende der PSD Bank in Höhe von 2.000 Euro ist es dem Kinder- und Jugendzentrum Alpha1 möglich, ein Selbstbehauptungsprojekt durchzuführen.
Teilnehmen können Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren. Mit der Sportschule „Protactics Zirndorf“ unter der Leitung von Christian Jung fand das Alpha1 einen erfahrenen Partner für die Durchführung der Workshops.

Freiwillige Feuerwehr Burgfarrnbach kann dank Spende Ausrüstung ergänzen

Spendenübergabe Feuerwehr Burgfarrnbach

Fürth-Burgfarrnbach, den 08.12.2017. Ein Spineboard ist ein modernes Rettungsbrett mit dem verunglückte Personen sicher transportiert werden können, bei denen eine Verletzung der Wirbelsäule nicht auszuschließen ist. Dank einer Spende der PSD Bank in Höhe von 4.000 Euro kann die Freiwillige Feuerwehr Fürth-Burgfarrnbach ihre Ausrüstung auch noch um weitere Hilfsmittel ergänzen. Unter anderem werden Helmleuchten angeschafft und neue Fernmeldeempfänger gekauft, damit die aktiven Kameradinnen und Kameraden im Alarmfall besser erreichbar sind.

5.000 Euro-Spende für den Hospizverein Würzburg

Würzburg, den 29.11.2017. Der Hospizverein Würzburg hat sich die Begleitung Schwerstkranker und Trauernder zur Aufgabe gemacht. Doch ohne Spenden ist die ehrenamtliche Arbeit nicht möglich. Umso mehr freute sich Vorstandsvorsitzender Wolfgang Engert über die Spende über 5.000 Euro, die er von der Filialleiterin der PSD Bank in Würzburg, Andrea Neis, entgegennahm. Die PSD Bank unterstützt die Arbeit des Hospizvereins seit mehreren Jahren. „Die PSD Bank-Filiale wächst und wächst. Wir wollen auch durch Spenden unseren Kunden für ihr Vertrauen danken und Organisationen in der Region direkt und unmittelbar helfen“, erklärte Andrea Neis.

Rollender Spaß mit ernstem Hintergrund: Spenden ermöglichen Anschaffung eines Action Vans für die Aktion Schutzbengel

Spende für die Rummelsberger Diakonie

Rummelsberg, den 28.11.2017. Spiel- und Freizeitangebote sind für alle Kinder und Jugendlichen wichtig. In manchen Stadtvierteln, auf einigen Pausenhöfen und in Aufnahmeeinrichtungen für Geflüchtete sind Spielgeräte aber oft Mangelware. Die Aktion Schutzbengel der Rummelsberger Diakonie hat deswegen das Projekt „Action Van“ ins Leben gerufen. Dank der PSD Bank Nürnberg, der Aktion Sternstunden e.V., der Alexander Beck Kinderfonds Stiftung, der Firma Heck Design und vieler privater Spenderinnen und Spender ist nun das notwendige Startkapital in Höhe von rund 70.000 Euro zusammengekommen.

Lilith e. V. in Nürnberg erhält 4.800 Euro für die sozialpädagogische Arbeit

Spende an Lilith e.V.

Nürnberg, den 24.11.2017. Mit einer Spende der PSD Bank in Höhe von 4.800 Euro beraten, begleiten und unterstützen die Sozialpädagoginnen von Lilith e.V. Drogen konsumierende Frauen.

Die PSD Banken nehmen 1. Platz bei der Kundenumfrage ein

Nürnberg, den 13.10.2017. Dieses Ergebnis freut uns sehr: Bei der Weiterempfehlung durch Kunden liegt die PSD Bank Nürnberg eG auf Platz 1. Das ergab eine bundesweite Studie des Handelsblatts zusammen mit der Beratungsgesellschaft Emotion Banking.

PSD Bank Nürnberg eG festigt ihre Marktposition weiter

PSD Logo

30.06.2017 - Die PSD Bank Nürnberg eG hat im Geschäftsjahr 2016 ein zufriedenstellendes Ergebnis erreicht und konnte ihre Marktposition damit weiter festigen. „Mit einer Steigerung der Bilanzsumme um 6,3 Prozent haben wir erstmals die magische Schwelle von 3 Milliarden Euro überschritten. Das Bilanzvolumen wuchs um 181 Mio. Euro auf den Schlusswert von 3,072 Mrd. Euro an“, gab der Vorstandsvorsitzende Johann Büchler auf der heutigen Bilanzvorlage in Nürnberg bekannt. Der Jahresüberschuss lag mit 6,11 Millionen Euro im Jahr 2016 nahezu auf Vorjahresniveau.

5.000 Euro für das Frauenhaus in Ansbach

Spendenübergabe Frauenhaus Ansbach

23.08.2017. Der Caritasverband in Ansbach freute sich über eine Spende in Höhe von 5.000 Euro. „Das Frauenhaus bietet seit mehr als 26 Jahren Frauen in einer Notlage einen geschützten Zufluchtsort“, erklärt Johann Büchler, Vorstandsvorsitzender der PSD Bank anlässlich der Spendenübergabe. „Wir unterstützen diese wichtige Einrichtung gern“. Mit der Spende sollen, so berichtete die Leiterin des Frauenhauses, Hildegard Goldbrich, Sonnenrollos in den Bewohnerzimmern sowie ein neuer Kaufladen und eine Spielküche für das Kinderspielzimmer angeschafft werden.