Wie die PSD Bank Nürnberg der Corona-Krise trotzt

Überall ist es zu lesen: „Banken in der Krise“. Das ist nichts Neues, aber durch die Corona-Pandemie verstärkt sich der Trend. Existenzgründer und Selbstständige, viele kleine und mittelständische Unternehmen, vor allem die Gastronomiebranche, hat die Krise besonders hart getroffen. Durch hohe Umsatzeinbußen sind viele nun auf Hilfen angewiesen, um ihren Platz in der Wirtschaft zu sichern. Hierzu müssen zahlreiche Unternehmen Kredite aufnehmen, um die Durststrecke zu überwinden. Doch können Sie diese Kredite zurückzahlen? Forscher des IWH sagen: Nein. Daher müssen Banken nun mit hohen Kreditausfällen rechnen. 

Wieso sind so viele Banken gefährdet?

Kostenlose Girokonten werden zur Rarität

Wieso wir ein verlässlicher Partner für unsere Kunden sind

Aufrichtig, Nah, Direkt – Digitalisierung bedeutet nicht Distanz