Für den Nachlass benötigte Unterlagen

Damit wir den Nachlass bearbeiten können und den persönlichen Termin mit Ihnen vorbereiten können, lassen Sie uns bitte – unter Angabe der PSD Kundennummer der/des Verstorbenen folgende Unterlagen bzw. Daten zukommen:

  • ein Exemplar der Sterbeurkunde
  • Name und Adresse eines Ansprechpartners für uns unter Angabe des Verwandtschaftsverhältnisses
  • Evtl. benötigte Erbnachweise im Original oder in Form von amtlich beglaubigten Kopien.
  • Sofern der Erbe noch kein Kunde oder Bevollmächtigter bei der PSD Bank Nürnberg ist, benötigen wir eine Legitimation. Zur Identitätsfeststellung bieten wir Ihnen folgende Verfahren an: 
    - Legitimation direkt bei der PSD Bank Nürnberg 
    - Legitimation per PostIdent-Verfahren
    Sofortlegitimation online

Bitte senden Sie uns diese per Fax an die Faxnummer (09 11) 23 85-198 oder per Post an: 

PSD Bank Nürnberg eG
90328 Nürnberg

Die Formulare unserer Verbundpartner erhalten Sie direkt bei uns. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen persönlichen Termin. 

Erbnachweis

Folgende Formen eines Erbnachweises gibt es:

  • Handschriftliches Testament (§ 2247 BGB) nebst Eröffnungsprotokoll
  • Notarielles Testament (§ 2231 BGB) nebst Eröffnungsprotokoll
  • Erbvertrag (§ 2274 BGB) nebst Eröffnungsprotokoll
  • Erbschein (§ 2353 BGB)
Nachlass melden

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Nachlass online melden

Die mit (*) versehenen Felder sind Pflichtfelder

 

Angaben zur/m Verstorbenen

Meine Angaben