TAN-Verfahren der PSD Bank Nürnberg

Mit mobileTAN und Sm@rt-TAN plus bieten wir Ihnen zwei flexible und mobile TAN-Verfahren, mit denen Ihr PSD OnlineBanking doppelt zukunftssicher ist.

Sm@rt-TAN plus und mobileTAN - die Vorteile auf einen Blick:

  • Optimale Kontrollmöglichkeiten zur Abwehr von Manipulationsversuchen.
  • Die jeweilige TAN ist nur für die aktuelle Transaktion gültig und kann von Dritten nicht für andere Transaktionen missbraucht werden.
  • Die TAN wird jeweils neu erzeugt und ist nur wenige Minuten gültig.
  • Erhöhte Sicherheit durch die Nutzung zweier unterschiedlicher Kommunikationsmedien.

SecureGo App

securego_Logo

Die SecureGo App ist ein Weiteres sicheres TAN Verfahren für das MobileBanking. Mit Freischaltung der App erhalten Sie die TAN direkt auf Ihr mobiles Endgerät (Smartphone oder Tablet). Somit können Sie über ein Gerät sowohl die Überweisung tätigen als auch die TAN hierfür generieren. Mehr Infos finden Sie hier.

mobile TAN

Mit dem mobileTAN-Verfahren kommt die TAN per SMS auf Ihr Handy.

Überweisungen, Wertpapierhandel oder Geldanlagen, wo und wann immer Sie wollen - die Transaktionsnummern (TAN) zum sicheren PSD OnlineBanking gibt es direkt auf Ihr Handy!

Keine BankCard, keine TAN-Liste - ein Computer mit Internetzugang und Ihr Handy sind alles, was Sie benötigen, um überall auf der Welt Ihre Bankgeschäfte ganz flexibel und bequem zu erledigen - und das mit hoher Sicherheit.

Warum ist die mobileTAN besonders sicher?

  • mobileTAN steigert Ihre Sicherheit, indem zwei unterschiedliche Kommunikationsmedien (Computer und Handy) eingesetzt werden.
  • Die jeweilige TAN ist nur für die aktuelle Transaktion gültig und kann von Dritten nicht für andere Transaktionen missbraucht werden.
  • Die mobileTAN ist nur wenige Minuten gültig.
  • Die SMS wird nur auf Ihr eigenes zuvor freigeschaltetes Mobiltelefon gesendet.
  • Die SMS-Daten wie z.B. Empfängerkontonummer und Betrag bieten Ihnen optimale Kontrollmöglichkeit.



Warum ist das mobileTAN-Verfahren besonders komfortabel?

  • mobileTAN ist für Sie kostenfrei
  • Die TAN kommt direkt auf Ihr Handy - und das haben Sie immer dabei.
  • Sie benötigen keine BankCard.
  • Das Verfahren funktioniert ohne TAN-Liste.


Wie funktionierts?

Schritt 1: Geben Sie im PSD OnlineBanking Ihren Auftrag ein, z.B. eine Überweisung. Zum Bestätigen des Auftrags klicken Sie auf den Button „Eingaben prüfen“.

Schritt 2: Nach wenigen Sekunden erhalten Sie eine SMS mit der TAN auf Ihr Handy. Prüfen Sie, ob die in der SMS enthaltenen Daten (bei einer Überweisung sind dies z.B. Betrag und Kontonummer), mit den von Ihnen im OnlineBanking eingegeben Angaben übereinstimmen.

Schritt 3:
Nach erfolgreicher Prüfung der Auftragsdaten in der SMS geben Sie zur Bestätigung Ihres Auftrags die in der SMS enthaltene TAN im PSD OnlineBanking ein.


Wie melde ich mich an?

Im PSD OnlineBanking können Sie im Bereich "Service/TAN-Verwaltung" die Anmeldung für das mobileTAN-Verfahren in zwei Schritten selbst vornehmen.

Sm@rt-TAN plus

Neues TAN-Verfahren im PSD OnlineBanking
Mit einem handlichen kabellosen TAN-Generator und Ihrer BankCard können Sie im Rahmen des Sm@rt-TAN-plus-Verfahrens jederzeit und überall Ihre Bankgeschäfte sicher erledigen - unabhängig davon, ob Sie diese per OnlineBanking auf einem PC, einem Notebook oder Netbook, einem Tablet-PC oder per Banking-App auf Ihrem Smartphone tätigen.

Warum ist das Sm@rt-TAN-plus-Verfahren besonders sicher?

  • Sm@rt-TAN plus steigert Ihre Sicherheit, indem zwei unterschiedliche Kommunikationsmedien (Computer und TAN-Generator mit BankCard) eingesetzt werden.
  • Die jeweilige TAN ist nur für den aktuellen Auftrag gültig und kann von Dritten nicht für andere Aufträge missbraucht werden.
  • Die Sm@rt-TAN ist nur wenige Minuten gültig.
  • Die Anzeige der Auftragsdaten wie z.B. Empfängerkontonummer, -bankleitzahl und Betrag auf dem TAN-Generator bietet Ihnen optimale Kontrollmöglichkeit.
  • Die Sm@rt-TAN kann nur mit Ihrer registrierten BankCard errechnet werden.

Warum ist das Sm@rt-TAN-plus-Verfahren besonders komfortabel?

  • Ein TAN-Generator kann von mehreren Personen in einem Haushalt eingesetzt werden.
  • Ein TAN-Generator kann bei allen das Sm@rt-TAN-plus-Verfahren anbietenden Banken eingesetzt werden (Voraussetzung ist die Verwendung des ZKA-Standards "HHD 1.4").
  • Die Nutzung ist auch in Gegenden ohne Handyempfang möglich.
  • Für die Nutzung wird kein Handy mit Vertrag bei einem deutschem Mobilfunkanbieter benötigt.
  • Bei Nutzung im Ausland fallen keine zusätzlichen Roaming-Gebühren an.
    Das Verfahren funktioniert ohne TAN-Liste.

Wie funktionierts?
 
Schritt 1: Geben Sie im PSD OnlineBanking Ihren Auftrag ein, z.B. eine Überweisung. Zum Bestätigen des Auftrags klicken Sie auf den Button „Eingaben prüfen“.
 
Schritt 2: Unterhalb Ihres Auftrags wird eine blinkende Grafik, der sog. Flicker-Code, eingeblendet. Stecken Sie Ihre BankCard in den TAN-Generator, drücken Sie die Taste "F" halten Sie den TAN-Generator vor die Grafik an Ihren Bildschirm. Über die Lichtsensoren auf der Rückseite werden Ihre Auftragsdaten auf den TAN-Generator übertragen.

Schritt 3: Prüfen Sie im Display Ihres TAN-Generators, ob die Daten Ihres Auftrags (bei einer Überweisung beispielsweise sind dies Empfängerkontonummer, -bankleitzahl und Betrag) korrekt auf den TAN-Generator übertragen wurden und bestätigen Sie dies jeweils mit der "OK"-Taste des Generators. Anschließend wird auf dem Chip Ihrer BankCard die speziell für diesen Auftrag gültige TAN errechnet.

Schritt 4: Geben Sie zur Bestätigung Ihres Auftrags die auf dem Karten-Chip erzeugte TAN im PSD OnlineBanking ein.

Eine detaillierte Anleitung im PDF-Format finden Sie hier:

Anleitung Sm@rt-TAN plus

Wie melde ich mich an?

Sie besitzen noch keinen TAN-Generator und sind Kunde der PSD Bank Nürnberg?
Bestellen Sie Ihren persönlichen TAN-Generator hier direkt online und dieser wird Ihnen bequem nach Hause geliefert. Damit steht Ihnen schnell das sichere Sm@rt-TAN-plus-Verfahren bei der PSD Bank zur Verfügung. 

Sie besitzen bereits einen TAN-Generator?
Mit jedem TAN-Generator der neuesten Generation, der den Standard "HHD 1.4" unterstützt, können Sie am Sm@rt-TAN-plus-Verfahren der PSD Bank teilnehmen. Besitzen Sie bereits einen solchen TAN-Generator, müssen Sie sich lediglich im PSD OnlineBanking in drei einfachen Schritten für das Sm@rt-TAN-plus-Verfahren anmelden.

Sm@rt-TAN Photo

Unser neues und einfaches TAN-Verfahren Sm@rt-TAN Photo

Diese Variante des Sm@rt-TAN-plus-Verfahrens ist vor allem eines: bequem. Denn das extra große Farbdisplay macht Banking noch komfortabler.  

So funktioniert's:

Schritt 1:
Stecken Sie Ihre PSD BankCard in den Sm@rt-TAN-Photo-Generator.
Schritt 2: Drücken Sie die Scan-Taste am Generator und halten Sie das Gerät vor den Farbcode: Das Gerät macht automatisch ein Foto der Grafik.
Schritt 3: Überprüfen Sie die Daten auf Ihrem Sm@rt-TAN-Photo-Generator und bestätigen Sie mit der OK-Taste.
Schritt 4: Das Gerät zeigt Ihnen eine TAN an, die Sie nun unterhalb des Farbcodes in die Maske eintragen.
Schritt 5: Bestätigen Sie die Transaktion.
 

Den Sm@rt-TAN-Photo-Generator können Sie ganz einfach im Online-Shop bestellen.

Online-Shop

TAN-Generator kostengünstig im Onlineshop kaufen

Als OnlineBanking-Nutzer brauchen Sie für die Nutzung des Sm@rt-TAN-plus-Verfahrens Ihre PSD BankCard und einen TAN-Generator der aktuellsten Generation ("HHD 1.4").  
Sie nutzen schon das PSD OnlineBanking und besitzen eine BankCard? Dann fehlt Ihnen nur noch der TAN-Generator. Mit einem solchen Gerät können Sie das sichere Sm@rt-TAN-plus-Verfahren nutzen.

Verschiedene TAN-Generatoren können Sie in unserem Online-Shop erwerben. Unseren Online-Shop finden Sie unter:

P.S: Sie besitzen bereits einen TAN-Generator? Mit jedem TAN-Generator der neuesten Generation, der den Standard "HHD 1.4" unterstützt, können Sie am Sm@rt-TAN-plus-Verfahren der PSD Bank teilnehmen. Wenn Sie das Gerät bereits bei einer anderen Bank nutzen, müssen Sie sich lediglich im PSD OnlineBanking für das Sm@rt-TAN-plus-Verfahren anmelden.